Um auf www.hot.at zugreifen zu können müssen Sie "Javascript" in Ihren Browsereinstellungen aktivieren!

Datenschutzhinweise


Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

HoT Telekom und Service GmbH, Postfach 28, 1121 Wien, info@hot.at, +4367760016770 („HoT“) ist es ein wichtiges Anliegen, Ihre personenbezogenen Daten ausreichend zu schützen. HoT beachtet deshalb die anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz, rechtmäßigen Umgang und Geheimhaltung personenbezogener Daten, sowie auch zur Datensicherheit. Im Folgenden erfahren Sie, welche Informationen HoT gegebenenfalls erhebt, verarbeitet und nutzt, wenn Sie die Website von HoT besuchen. Personenbezogene Daten wie zB Ihr Name, Anschriften, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen, werden über diese Website nur erfasst, wenn Sie diese Daten freiwillig zur Verfügung stellen (zB durch Registrierung, Teilnahme an einer Umfrage, Kontaktaufnahme, etc) bzw wenn Sie deren Erhebung, Verarbeitung und Nutzung zugestimmt haben.
Darüber hinaus verarbeitet HoT Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn die anwendbaren Datenschutzvorschriften, insbesondere die Datenschutzgrundverordnung ("DSGVO"), das Datenschutzgesetz idgF ("DSG") und das Telekommunikationsgesetz ("TKG"), dies explizit erlauben.

Zweckbestimmung - Mobilfunkvertrag

HoT verarbeitet die von Ihnen im Zusammenhang mit dem Abschluss eines Mobilfunkvertrags bekannt gegebenen personenbezogenen Daten wie in den jeweiligen AGB unter https://www.hot.at/agb beschrieben.

Zweckbestimmung - Kontaktformular

Wenn Sie mit HoT Kontakt aufnehmen möchten, können Sie dies zB durch eine E-Mail an info@hot.at vornehmen. HoT verarbeitet Ihre E-Mail-Adresse und sonstige in Ihrer Nachricht an HoT enthaltenen personenbezogenen Daten (wie zB Name und Informationen zur etwaigen Kundenbeziehung) selbstverständlich nur zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage und Kontaktmöglichkeit auf Basis des Art 6 Abs 1 lit b DSGVO und speichert diese bis zu Ihrem Widerspruch bzw. löscht diese spätestens nach 90 Tagen.

Zweckbestimmung – Kundenhotline

Zu Schulungszwecken unserer Mitarbeiter sowie zu Qualitätssicherungsmaßnahmen zeichnet HoT Gespräche auf. Sie werden darüber zu Beginn Ihres Anrufs informiert und können der Aufnahme noch vor Beginn des Gespräches widersprechen.

Ihrer Zustimmung vorausgesetzt werden die aufgezeichneten Gespräche nach spätestens 120 Tagen gelöscht. Die Informationen zum Anrufzeitpunkt und der Anrufdauer werden nach 12 Monaten anonymisiert und auf dieser Basis nur für anonyme Statistiken verwendet.

Zweckbestimmung – technische Anfragen

Um technische Anfragen zu Ihrer Zufriedenheit zu beantworten werden gemeldete oder von uns selbst erfasste Störungen in Verbindung mit den jeweils zwingend erforderlichen personenbezogenen Daten von uns verarbeitet. Im Falle von Störungen werden die Daten bei Notwendigkeit an Dienstleister, wie insbesondere T-Mobile GmbH, weitergeleitet. Die Daten werden nach 12 Monaten gelöscht.

Zweckbestimmung - Newsletteranmeldung

Sie haben die die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse. Sofern Sie sich für den Newsletter auf unserer Website durch Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.

Sofern Sie uns durch Klick des zugehörigen Kästchens zusätzlich Ihre Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO erteilt haben, verarbeiten wir Ihre Daten wie in der Zustimmungserklärung dargestellt und speichern sie für diese Zwecke bis zu Ihrem Widerruf Ihrer Einwilligung.

Zweckbestimmung - "Cookies" und Analysedienste

Sogenannte "Cookies" sind Dateien, die von einer Website auf die Festplatte einer Person zu Zwecken der Datenerfassung übertragen werden. Mit Hilfe der Cookies kann die Website wichtige Daten speichern. Dadurch wird Ihre Nutzung der Website komfortabler gestaltet. Wie die meisten Websites verwendet HOT Cookies für eine Vielzahl von Zwecken, um die Online-Nutzung durch Sie zu verbessern. Wenn Sie entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser vorgenommen haben, die die Verwendung von Cookies verhindert, erfassen wir lediglich anonyme Daten um zB die Gesamtanzahl der Besucher unserer Website feststellen zu können. Genauere Informationen, wie Sie Ihren Browser konfigurieren können, finden Sie für Safari hier, Microsoft Internet Explorer hier, für Google Chrome hier und für Mozilla Firefox hier.

Sie können außerdem die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sofern Sie die Verwendung von Cookies in Ihren Browsereinstellungen erlauben, wird auf dieser Website Ihr GPS Standort gespeichert, um Ihnen mithilfe von Google Maps und Yellow Maps Ihren derzeitigen Standpunkt, sowie in der Nähe befindliche Hofer-Filialen anzeigen zu können.

Sofern Sie die Verwendung von Cookies in Ihren Browsereinstellungen erlauben, benutzt diese Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wenn Sie die Verwendung von Cookies in Ihren Browsereinstellungen untersagt haben, weisen wir Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Sofern Sie die Verwendung von Cookies in Ihren Browsereinstellungen erlauben, benutzt diese Website den Hotjar Webanalysedienst. Hotjar kann Ihre Cursorbewegungen, Klicks und Scrolling aufzeichnen und so Informationen über Ihre besuchten (Unter-)Seiten, Aktionen, Zugriffsland, verwendetes Gerät, Betriebssystem und Browserversion sammeln. Andere personenbezogene Daten werden nicht gesammelt. Insbesondere wird Ihre Aktivität auf anderen Websites, die nicht Hotjar verwenden, nicht aufgezeichnet.
Wenn Sie den Dienst Hotjar sperren möchten, so ist dies kostenlos und jederzeit mit dem Do-NotTrack-Header möglich, den Sie hier finden: http://overheat.de/opt-out.html

Sofern Sie in der Cookie Bar auf unserer Website auf „Ja“ klicken, stimmen Sie zu, dass die IP-Adresse, Ihr Klickverhalten auf unserer Website sowie Ihr Kundenstatus (ja/nein) zur Anzeige von für Sie relevanter Marketinginformationen von HoT an Hofer KG (Hofer Straße 1, 4642 Sattledt), die in unserem Auftrag Werbeanzeigen auf Drittseiten schaltet, übermittelt werden. Sofern Sie auf „Nein“ klicken, werden keine Daten an Hofer KG übermittelt. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie in Ihrem Browser Cookies löschen. Genauere Informationen, wie Sie Ihren Browser konfigurieren können, finden Sie für Safari hier, Microsoft Internet Explorer hier, für Google Chrome hier und für Mozilla Firefox hier.

Unsere App verwendet Sentry Error Tracking, einen Dienst der Functional Software Inc., um die technische Stabilität unseres Dienstes zu verbessern, Fehler proaktiv zu erkennen und schnellstmöglich zu beheben. Sofern Sie in den Datenschutzeinstellungen der HoT-App (unter Kontakt/Datenschutz) Sentry Error Tracking nicht explizit ausschalten, werden pseudonymisierte Fehlerinformationen an Sentry übermittelt. Sämtliche Daten, die zu diesem Zweck an Sentry übermittelt werden, werden in der Google Cloud Plattform in den USA gespeichert und ausschließlich zum Zweck der technischen Fehlerbehebung verwendet.

Unsere App verwendet Google Analytics for Firebase, einen Analysedienst der Google Inc. („Google“). Sofern Sie in den Datenschutzeinstellungen der HoT-App (unter Kontakt/Datenschutz) Google Analytics for Firebase nicht explizit ausschalten, werden anonyme Daten (insbesondere anonyme IP-Adresse) an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der App auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Zweckbestimmung – Facebook

Datenschutzerklärung für Social Plug-Ins von Facebook Unsere Website verwendet Funktionen von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“). Bei Aufruf unserer Seiten mit Facebook-Plug-Ins wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern von Facebook aufgebaut. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen (insbesondere IP-Adresse, Browserinformationen und Betriebssystem, Bildschirmauflösung, installierte Browser-Plugins, Herkunft der Besucher und URL der aktuellen Seite). Besitzen Sie einen Facebook-Account, können diese Daten durch Facebook damit verknüpft werden. Wenn Sie keine Zuordnung dieser Daten zu Ihrem Facebook-Account wünschen, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch unserer Seite bei Facebook aus. Interaktionen, insbesondere das Nutzen einer Kommentarfunktion oder das Anklicken eines „Like“- oder „Teilen“-Buttons werden ebenfalls an Facebook weitergegeben. Mehr erfahren Sie unter https://de-de.facebook.com/about/privacy (Facebook-Pixel).
Auf unserer Website setzen wir das Besucheraktions-Pixel von Facebook ein. Dieser Dienst ermöglicht uns, das Verhalten von Nutzern nachzuverfolgen, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf unsere Website weitergeleitet wurden. Dies ermöglicht uns, die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen auszuwerten und zukünftige Werbemaßnahmen zu optimieren. Die erhobenen Daten sind für uns nicht personenbezogen und bieten keine Rückschlüsse auf die Identität des Nutzers. Die Daten werden jedoch von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für Werbezwecke, entsprechend der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie (https://facebook.com/about/privacy) verwenden kann. Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Des Weiteren kann zu diesem Zweck ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden.

Zweckbestimmung – Tarif- und Produktentwicklung

HoT verarbeitet personenbezogene Daten (insbesondere Stamm- sowie Verkehrsdaten) zu Zwecken der Vorbeugung betrügerischen Verhaltens sowie zur kontinuierlichen Verbesserung und Optimierung der Tarife und Produkte und somit zur Wahrung berechtigter Interessen von HoT nach Art 6 Abs 1 lit f DSGVO.

Widerrufsrecht

Sie können etwaige Zustimmungen an HoT zur Datenverarbeitung und/oder -übermittlung ohne Angabe von Gründen jederzeit widerrufen. Wenden Sie sich dazu bitte jederzeit zB per E-Mail an datenschutz@hot.at.

Betroffenenrechte

Sie können jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen. Darüber hinaus können Sie unter bestimmten Voraussetzungen die Berichtigung oder die Löschung Ihrer Daten verlangen. Ihnen kann weiterhin ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten, auf Widerspruch sowie ein Recht auf Herausgabe der von Ihnen bereitgestellten Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zustehen.

Sie haben die Möglichkeit, sich mit einer Beschwerde an Datenschutzbeauftragten (unter datenschutz@hot.at) oder an eine Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden. Die für uns zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde ist: Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien.

Bei diesbezüglichen oder sonstigen Fragen wenden Sie sich bitte an datenschutz@hot.at.

Sicherheit

Wenn Sie innerhalb unserer Website Seiten und Dateien abrufen und dabei aufgefordert werden, Daten über sich einzugeben, so weisen wir darauf hin, dass wir in Hinblick auf die bestehenden Sicherheitsrisiken im Internet keine vollständige Sicherheit für die Vertraulichkeit diese Datenübertragung über das Internet gewährleisten können.

HoT trifft angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen im Sinne des Art 32 DSGVO, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Löschung, Veränderung oder gegen Verlust und gegen unberechtigte Weitergabe oder unberechtigten Zugriff zu schützen. Darüber hinaus sind HoT und seine Mitarbeiter zur Einhaltung des Datengeheimnisses nach § 6 DSG verpflichtet.

Änderungen dieser Datenschutzhinweise

Im Zuge der Weiterentwicklung des Internets wird HoT auch seine Datenschutzhinweise laufend anpassen. Änderungen wird HoT auf dieser Website rechtzeitig bekannt geben. Daher sollten Sie diese Datenschutzhinweise regelmäßig aufrufen, um sich über den aktuellen Stand zu informieren.